Otriven gegen Schnupfen 0,05% Nasentropfen
Für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren

Otriven 0,05%

Speziell für Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren entwickelt: Otriven gegen Schnupfen 0,05% Nasentropfen enthalten den abschwellenden Wirkstoff Xylometazolin in kindgerechter Dosierung. Die tropfenweise Anwendung mit der Dosierpipette ist gerade für kleine Kindernasen besonders angenehm. Die Nasenschleimhaut schwillt ab und das Durchatmen wird erleichtert. Schnell und langanhaltend zugleich!

Sie erhalten Otriven rezeptfrei in Ihrer Apotheke.

Tipp für Eltern: Otriven gegen Schnupfen gibt es auch für Babys und Kleinkinder sowie für Schulkinder und Erwachsene.

Auch als Nasenspray erhältlich – wählen Sie Ihren Favoriten

Für Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren können Sie zwischen Nasentropfen oder dem Dosierspray wählen. Der Effekt bleibt natürlich derselbe – hier kommt es also auf Ihre individuelle Vorliebe an.

Otriven gegen Schnupfen 0,05% Nasentropfen

Otriven gegen Schnupfen 0,05% Nasentropfen

  • Wirkt schnell und langanhaltend
  • Tropfenweise Anwendung
  • Einfache Anwendung mit Dosierpipette
  • Besonders angenehm für kleine Kindernasen
Otriven gegen Schnupfen 0,05% Dosierspray ohne Konservierungsstoffe

Otriven gegen Schnupfen 0,05% Dosierspray ohne Konservierungsstoffe

  • Wirkt schnell und langanhaltend
  • Spezielle, kindgerechte Dosierdüse
  • Kindgerechte Wirkstoffkonzentration
  • Optimale Verteilung des Wirkstoffs in der Nase
Wichtig: Bei Kindern unter 2 Jahren dürfen Otriven gegen Schnupfen 0,05% Nasentropfen nicht angewendet werden. Für Säuglinge und Kleinkinder stehen Präparate mit 0,025 % Xylometazolin zur Verfügung.

Dosierung & Anwendung

Bitte beachten Sie zur Anwendung auch die Hinweise aus der Packungsbeilage.

Anwendung der Otriven Nasentropfen für Kinder (0,05%):

Geben Sie nach Bedarf bis zu 3-mal täglich 1 Tropfen Otriven gegen Schnupfen 0,05% Nasentropfen in jede Nasenöffnung Ihres Kindes. Und so funktioniert´s:

Vor der Anwendung sollte sich das Kind die Nase putzen
Anschließend legt es den Kopf in den Nacken und Sie geben jeweils 1 Tropfen in jedes Nasenloch
Ihr Kind sollte dabei einatmen
Damit sich die Lösung gut verteilt, sollte Ihr Kind danach den Kopf nach rechts und nach links drehen.

Anwendung des Otriven Dosiersprays für Kinder (0,05%):

Je nach Bedarf wird bis zu 3-mal täglich je ein Sprühstoß Otriven gegen Schnupfen 0,05% Dosierspray ohne Konservierungsstoffe in jede Nasenöffnung eingebracht.

Ihr Kind sollte sich vor der Anwendung die Nase putzen
Führen Sie die Sprühöffnung in ein Nasenloch ein und pumpen Sie 1 Mal
Ihr Kind sollte dabei leicht durch die Nase atmen
Wiederholen Sie den Vorgang für das zweite Nasenloch.

Wichtig: Achten Sie bei beiden Produkten auf die korrekte Dosierung und befolgen Sie die Hinweise zur Anwendung in der Packungsbeilage. Wenden Sie das Dosierspray bzw. die Tropfen nicht länger als 7 Tage an. Aus hygienischen Gründen sollte das Spray bzw. die Nasentropfen immer nur von einer Person benutzt werden.

CHDE/CHOTRI/0008/18 – 20180305
zurück nach oben
Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.